Fotowalk - Available Light

"Die Main-Metropole in der Blauen Stunde"


Langzeitbelichtungen - Die Main-Metropole in der Blauen Stunde

Lightpainting mit atemberaubender Skyline / Faszinierendes Farbspiel & Reflexionen des Lichts auf dem Main / Historische Brücken & moderne Großstadtarchitektur
Kreative Atmosphäre / Kompetente Unterstützung / Spaß beim Fotografieren

Veranstaltungsort: Frankfurt am Main / Hessen (Theorie- & Praxisteil)

    Der Workshop richtet sich sowohl an Einsteiger als auch fortgeschrittene (Hobby)fotografen; insbesondere an Fotobegeisterte, die sich näher mit einer der kreativsten Formen der Fotografie – der Langzeitbelichtung oder auch Lightpainting befassen möchten.

    Wechselnde Lichtsituationen bei Sonnenuntergängen richtig zu bewältigen, ist eine fotografische Herausforderung. Doch sind die gestalterischen Effekte, die sich durch Langzeitbelichtungen erzielen lassen, immer wieder faszinierend.  Bei längeren Verschlusszeiten fängt die Kamera Lichtreflexionen und Spiegelungen ein, die dem bloßen Auge verborgen bleiben. So entstehen außergewöhnliche Fotos.

    Die Intention des Workshops ist mehr, als nur einen Graufilter vor’s Objektiv zu schrauben und ein Ergebnis abzuwarten. Gute Langzeitbelichtungen setzen Planung voraus. In diesem Workshop lernen Sie, wie man all diese Herausforderungen gut vorbereitet und mit der jeweils optimalen Kameraeinstellung meistert.

    Neben dem notwendigen Wissen zur Langzeitbelichtung und den benötigten Utensilien wie ND Graufiltern etc. erhalten Sie wichtige Tipps & Tricks zu Gestaltungspraktiken, welche Ihnen helfen, die eigene fotografische Sichtweise zu fördern und zu verfeinern.


    • Fotografische Highlights

      • Lightpainting vor der atemberaubenden Skyline Frankfurts an ausgesuchten Spots
      • Faszinierendes Farbspiel der Spiegelungen auf der Wasseroberfläche des Mains zur Goldenen und Blauen Stunde
      • Gestalterische Möglichkeiten durch Langzeitbelichtungen vor der Kulisse der Main-Metropole bieten ausreichenden Improvisationsspielraum
      • Erschaffung surrealistischer Bilder bei einem abendlichen Streifzug durch die beleuchtete Großstadtarchitektur
      • Impulse zur Anregung der eigenen Kreativität
      • Hilfe bei der Entwicklung des eigenen fotografischen Stils
      • Sorgfältig ausgewählte Lokationen, die sich zur Umsetzung des Workshop-Themas besonders gut eignen
      • Kompetente Unterstützung & ausgereiftes Fotokurs-Konzept
      • Uneingeschränkte Unterstützung für Ihr fotografisches Weiterkommen
    • Zielgruppe

      Der Workshop ist perfekt geeignet für Einsteiger und Fortgeschrittene der Fotografie – grundsätzlich jedoch für Alle, die sich in der Available Light-Fotografie weiterentwickeln möchten. Aufgrund der kleinen Gruppengröße haben wir die Möglichkeit, gezielt auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer einzugehen.

      Wir geben Ihnen einen guten Überblick über die wichtigsten Themen der Available Light Fotografie sowie zum Umgang mit ND- und Verlaufsfiltern. Eine kurzweilige Mischung aus Theorie und Praxis bringt Sie schnell vom "Knipsen" zum kreativen fotografieren.

      Für tolle fotografische Ergebnisse wäre es sicher vorteilhaft, wenn Ihnen die wichtigsten Einstellungen an Ihrer Kamera (Belichtungszeit, Blende, ISO) nicht mehr völlig fremd sind. Ansonsten können Sie sich auch gern im "free-style" ausprobieren ;-)

    • Was erwartet Sie?

      • Basics und Besonderheiten in der Available Light-Fotografie bzw. Umgang mit Langzeitbelichtungen
      • Sensibilisierung für mögliche Motive in der nächtlichen Großstadtarchitektur
      • Grundlagen des kreativen Bildaufbaus, Einsatz von Bildausschnitt und Umgebung als gestalterisches Mittel bzw. bewusste Brechung von Gestaltungsgrundsätzen
      • Gestalterische Effekte durch unterschiedlichste Langzeitbelichtungen zur Goldenen und Blauen Stunde
      • Einsatz von Zoom-Objektiven und Festbrennweiten; Perspektive in Abhängigkeit von Brennweite und Standort
      • Die ‚richtige‘ Belichtung finden und die Wirkung von Blende, Belichtungszeit und ISO erlernen
      • Was ist der Bulb-Modus?
      • Die richtige Location - eine falsche gibt es nicht!
      • Viele Gespräche rund um die Fotografie in einer netten Gruppe Gleichgesinnter

    Preis & Leistungen


    Fotowalk - Available Light "Die Main-Metropole in der Blauen Stunde"

    Fotoreferentin: Kathrin Brockmann
    Mind. 6 / Max. 12 Teilnehmer
    Ort: Frankfurt am Main / Hessen
    Termin: 21.08.2019

    Preis: 49 € pro Person

    Im Preis inbegriffen:

    • 4 Stunden Fotowalk
    • Location für Theorie- und Praxisteil "Outdoor"
    • Teilnehmerzahl: mind. 6 bis maximal 12
    • Training und Organisation: 1 Person
    • Hinweis: der Inhalt des Workshops wird abhängig von der Gruppendynamik (Wissensstand, individuelle Problembehandlung) flexibel gestaltet

    Nicht im Preis inbegriffen:

    • Individuelle An- und Abreise zum Workshop-Ort
    • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
    • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
    • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Eintrittsgelder (für alle Orte, die nicht Teil des Workshop-Programms sind)

    Workshop-Ablauf


    18:00 Uhr / Start der Veranstaltung

    Am Fotowalk-Abend treffen wir uns frühzeitig vor Eintritt der Dämmerung am Mainufer und machen uns kurz bekannt. Anschließend erarbeiten wir theoretisch die Grundzüge der Available Light-Fotografie sowie den Umgang mit Langzeitbelichtungen und wiederholen direkt vor Ort gemeinsam die wichtigsten Kameraeinstellungen. Eine Grundkenntnis der eigenen Kamera wird dabei vorausgesetzt. Danach begeben wir uns direkt an unsere nahe gelegenen ausgesuchten Shooting-Lokationen und widmen uns der ganz speziellen stimmungsreichen Fotografie zur Goldenen & Blauen Stunde. An vielen praktischen Beispielen wird bei einem abendlichen Streifzug durch die Nachtlichter Frankfurts der Umgang mit Lichtstimmungen & Farben im Bild vermittelt. Technische Tipps und Tricks – wie z. B. das Verschwinden lassen von Fußgängern und Autos in Langzeitbelichtungen werden erklärt und direkt vor den Kulissen der Großstadt-Architektur geübt. Nachdem wir alle Bilder – spät nach Sonnenuntergang - im Kasten haben, besteht die Möglichkeit eines gemeinsamen Abendessens mit Bildbesprechung in der nahe liegenden Umgebung.

    Frankfurt am Main

    Frankfurt am Main

    Frankfurt am Main


    22:00 Uhr Gemeinsames Essen auf Wunsch der Teilnehmer

    Hinweis: Wir behalten uns vor, das genaue Tages-Programm ggf. kurzfristig vor Ort anzupassen, um auf die jeweiligen Wetter und Lichtverhältnisse eingehen zu können.


    Schulungsort

    Veranstaltungsort: Frankfurt am Main / Hessen (Theorie-/Praxisteil)


    Schulungsort:

    Treffpunkt: vor dem Gasthaus "Zum Eisernen Steg", Schaumainkai 1, 60594 Frankfurt

     


    • Was soll ich mitbringen

      • Gute Laune, Motivation und Liebe zur Fotografie
      • Wenn vorhanden: eine Spiegelreflexkamera (analog oder digital); ansonsten Bridge- oder Kompaktkamera mit Bedienungsanleitung
      • Leere Speicherkarten, volle Akkus
      • Verschiedene Objektive bzw. Brennweiten: von Super-Weitwinkel bis leichtes Tele (wie vorhanden)
      • Optische Filter: z. B. Polfilter oder Grau(verlaufs)filter (soweit vorhanden)
      • Stabiles Stativ, Fernauslöser (soweit vorhanden)
      • Wenn möglich: Laptop/Tablet zur Datensicherung (inkl. Kartenlesegerät) oder ggf. Bildbearbeitung (individuell)

        Die Ausrüstungsliste soll lediglich eine Hilfe sein; sie ist nicht als Dogma zu verstehen. Wer unsicher ist, kann sich darauf verlassen, dass er mit den genannten Artikeln sehr gut vorbereitet ist.

        Download Dokumente:
      • Materialliste Workshop Available Light FFM I
    • Wichtige Hinweise

      • Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen: Bei Nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl von 6 Personen behalten wir uns vor, den Workshop bis 2 Wochen vor Workshop-Beginn abzusagen.
      • Maximale Teilnehmerzahl: 12 Personen
      • Zahlungs-/Stornierungsbedingungen: Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.
      • Rücktritt durch den Veranstalter: Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.
      • Versicherung & Haftung: Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
      • Währung: EURO
      • Fitness: Dieser Workshop stellt keine gesonderten körperlichen Anforderungen.
    • Google-Karte

    Buchen Sie jetzt!

    Schicken Sie uns eine unverbindliche Anfrage oder buchen Sie direkt mit dem Anmeldeformular


    Kathrin Brockmann
    Zum Hopfengarten 10
    63303 Dreieich-Offenthal

    Mobil: +49 (0) 177-34 994 74
    Email:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    ANMELDEN    |     ABMELDEN

    webdesign by Drela GmbH