fbpx

Fotoreise Rügen

Landschaftsfotografie


Landschaftsfotografie zwischen blauen Wellen, weißer Kreide & grünen Wipfeln

Kreidefelsen / Küsten & malerische Buchten / Seebrücke Sellin zur Blauen Stunde
Charme der historischen Fischerdörfer

Foto-Urlaub in exklusiven schwimmenden Ferienhäusern 'im-jaich', Lauterbach/Rügen

    Gönnen Sie sich eine kreative Auszeit, lassen Sie die Last des Alltäglichen hinter sich und entdecken - gemeinsam mit Fotobegeisterten - die "Perle der Ostsee", Insel Rügen!

    Rügen ist bekannt für 60 km feinen Sandstrand, traditionsreiche Ostseebäder, idyllische Nationalparks, lichtdurchflutete Wälder, weltberühmte Aussichten an der Küste, Alleen, verträumte Fischerdörfer, Schlösser und Herrenhäuser.

    Geniessen Sie einen Aufenthalt im 4-Sterne Format in der Wasserferienwelt Lauterbach auf der wunderschönen Ostsee-Insel Rügen und lassen Sie sich an die schönsten fotografischen Spots der unverwechselbar vielfältigen Insel führen, die auch „Juwel der Baltischen Küste“ genannt wird.

    Wir verbinden individuelles Urlaubsfeeling auf Schwimmenden Häusern mit Ihrer Leidenschaft für die Fotografie! 
    Entdecken Sie mit uns zusammen salzige Seeluft, Weite, Ruhe und viel Natur.

    Beziehen Sie gern Ihren  Partner ein und erfahren Sie gemeinsam den Zauber der Insel Rügen.


    • Fotografische Highlights

      • Landschaftsfotografie am Kreidefelsen / Königsstuhl (UNESCO Weltnaturerbe)
      • Seebrücke Sellin zur Goldenen und Blauen Stunde
      • Fantastische Lichtstimmungen (Sonnenauf-/untergänge) an Stränden und Buchten sowie im Yachthafen
      • Landschaftsaufnahmen an unberührten Küsten und Dünen (Langzeitaufnahmen und Einsatz von ND-Filtern)
      • Nachtfotografie der Prachtvillen in Binz
      • Individuelles Coaching und Unterstützung durch den WS-Leiter
      • Übernachtung auf exklusiven schwimmenden Ferienhäusern im Yachthafen Lauterbach
      • Exklusive Fotoreise in kleiner Gruppe mit nur max. 8 Personen
    • Zielgruppe

      Die Fotoreise Rügen ist perfekt geeignet für Einsteiger und Fortgeschrittene der Fotografie – grundsätzlich jedoch für Alle, die sich in der Landschafts- und Naturfotografie weiterentwickeln möchten.

      Aufgrund der kleinen Gruppengröße haben wir die Möglichkeit, gezielt auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer einzugehen. Wir geben Ihnen einen guten Überblick über die wichtigsten Themen der Landschaftsfotografie. Eine kurzweilige Mischung aus Theorie und Praxis bringt Sie schnell vom "Knipsen" zum kreativen fotografieren in der Natur.

      Für tolle fotografische Ergebnisse wäre es sicher vorteilhaft, wenn Ihnen die wichtigsten Einstellungen an Ihrer Kamera (Belichtungszeit, Blende, ISO) nicht mehr völlig fremd sind. Ansonsten können Sie sich auch gern im "free-style" ausprobieren ;-)

      Für nicht fotografierende Partner bietet diese Reise ebenfalls ein tolles Naturerlebnis.

    • Was erwartet Sie?

      • Basics und Besonderheiten in der Natur- und Landschaftsfotografie
      • Sensibilisierung für mögliche Motive in der Natur
      • Grundlagen des kreativen Bildaufbaus
      • Einsatz von Bildausschnitt und Umgebung als gestalterisches Mittel bzw. bewusste Brechung von Gestaltungsgrundsätzen
      • Die ‚richtige‘ Belichtung finden und die Wirkung von Zeit und Blende erlernen
      • Der richtige Umgang mit Polarisations-, Grau- und Grauverlaufsfiltern
      • Einsatz von Zoom-Objektiven und Festbrennweiten
      • Perspektive in Abhängigkeit von Brennweite und Standort
      • Kleiner Exkurs in die Bildbearbeitung
      • Viele Gespräche rund um die Fotografie in einer netten Gruppe Gleichgesinnter

    Preis & Leistungen


    Fotoreise Rügen
    16.05.-20.05.2020 // 03.10.-07.10.2020

    Fotoreferent(en): Kathrin Brockmann
    5 Tage / 4 Nächte ab/bis Lauterbach (Insel Rügen)
    Unterkunft: 4-Sterne Schwimmendes Ferienhaus 'Im-Jaich' / Yachthafen Lauterbach
    Mind. 6 / Max. 8 Teilnehmer

    Preis: 869 € / EZ-Zuschlag: 169 € pro Person

    Im Preis inbegriffen:

    • Deutsche professionelle Fotoreiseleitung
    • Exklusive Unterkunft im Schwimmenden Ferienhaus "Im-Jaich" (4-Sterne), Rügen (gemäß Ausschreibung)
    • 5 Tage / 4 ÜN im Doppelzimmer
    • Begleitperson im DZ (ohne Kurs): 378,- EUR
    • Alle Ausflüge gemäß der Ausschreibung; das Wetter gibt uns oft den Tagesablauf vor, ggf. wird dieser vor Ort den Gegebenheiten angepaßt
    • Eintrittsgebühren zu den Aktivitäten gemäß Ausschreibung
    • Limitierte Teilnehmerzahl: max. 8 Personen (Mindeststeilnehmerzahl von 6 Personen muss bis 6 Wochen vor Kursbeginn erreicht sein)

    Nicht im Preis inbegriffen:

    • Individuelle Anreise
    • Der Transfer zwischen den Foto-Standorten erfolgt in Fahrgemeinschaften oder mit dem eigenen Fahrzeug
    • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
    • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
    • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Eintrittsgelder (für alle Orte, die nicht Teil des Reiseprogramms sind)
    • Versicherungen

    Reiseprogramm

    5 Tage Fotoreise - Insel Rügen


    Tag 1: Ankommen / Begrüßen

    Die Anreise zum Yachthafen Lauterbach auf Rügen erfolgt individuell. Nach Ihrer Ankunft in der Unterkunft (bis spätestens 17:30 Uhr) beginnen wir mit einer kurzen Kennenlern-Runde und bereiten uns mit der theoretischen Einführung in die Landschaftsfotografie auf die nächsten Tage vor.


    Tag 2: Seebrücke Sellin zur Blauen Stunde / Malerisches Fischerörtchen

    Am ersten Morgen starten wir noch vor dem Frühstück zu unserem ersten Spot, der Seebrücke Sellin, die wir zur Blauen Stunde fotografieren. Wir befassen uns insbesondere mit Gestaltungseffekten durch Anwendung der ND-Filtertechnik. Nachdem wir uns in der in der Wasserferienwelt um unser leibliches Wohl gekümmert haben, nehmen wir in den Nachmittagsstunden Anlauf zu einem malerischen Fischerort. Dort lernen wir, das Wesentliche zu erfassen im Sinne: „Weniger ist mehr“. Entrümpeln, Freistellen und das Finden der richtigen Perspektive sowie des idealen Standortes sind gefragt. Nach unserem gemeinsamen Abendessen lassen wir unsere fotografischen Ergebnisse revue-passieren und den Abend gemütlich ausklingen.

    Insel Rügen

    Insel Rügen

    Insel Rügen


    Tag 3: Kreide-Kliffküsten / Goldene Stunde mit Langzeitbelichtungen am Meer

    Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des Naturparkes Jasmund (Stubbenkammer) mit seinem berühmten Kreidefelsen ‚Königsstuhl‘, dem markantesten Punkt des Nationalparkes, welcher ein absolutes Highlight in der Landschaftsfotografie darstellt. Wir nehmen uns Zeit und halten an einzigartigen Panorama-Ausblicken, um die faszinierend leuchtenden weißen Felsformationen entlang der Küste einzufangen, die 1818 bereits Caspar David Friedrich mit seinem Werk „Die Kreidefelsen auf Rügen“ verewigte. Neben den Kreide-Kliffküsten erwarten uns die motivreichen und zugleich wertvollsten alten Buchenwälder Deutschlands, die von der UNESCO 2011 als Weltnaturerbe anerkannt wurden. Am Spätnachmittag widmen wir uns nach einer gemeinsamen Stärkung noch einmal den weiten Ostsee-Landschaften im nördlichen Teil der Halbinsel Jasmund und experimentieren im farbenfrohen Licht der Abenddämmerung mit dem Einsatz von optischen Filtern (wie Pol-/Grau und Grauverlaufsfilter).

    Insel Rügen

    Insel Rügen

    Insel Rügen


    Tag 4: Fotospaziergang inmitten prachtvoller Bäderarchitektur

    Nach den erlebnisreichen und fotografisch sehr ergiebigen Tagen können wir uns am Vormittag etwas Erholung gönnen und genießen während der Freizeit ganz individuell die Szenerie des Yachthafens oder nutzen ggf. die verlockenden Spa-Angebote unserer Unterkunft. Am Nachmittag starten wir mit unserer Fahrt zum Kurort Binz. Dort widmen wir uns im Rahmen eines fotografischen Spazierganges der wunderschönen Bäderarchitektur, welche durch ihre prachtvollen Herrenhäuser bezaubert. Wir befassen uns noch einmal intensiv mit Bildaufbau und -komposition, dem Erkennen von Linien, Flächen und Strukturen sowie deren Verteilung und Platzierung. Den Abend runden wir mit Langzeitaufnahmen zur Blauen Stunde fotografisch ab. Auch hier setzen wir den Schwerpunkt auf kreative Bildumsetzung und üben uns mit Langzeitbelichtungen und dem Einsatz der HDR-Technik.

    Insel Rügen

    Insel Rügen

    Insel Rügen


    Tag 5: Heimreise

    Mit vielen neuen Eindrücken und gut erholt geht es heute auf die Heimreise.

    Hinweis: Wir behalten uns vor, das genaue Tages-Programm ggf. kurzfristig vor Ort anzupassen, um auf die jeweiligen Wetter- und Lichtverhältnisse eingehen zu können.


    Unterkunft

    Individuell, exklusiv & Genuss pur!


    www.im-jaich.de/urlaub/wasserferienwelt-ruegen

    Lage:
    Der kleine Ort Lauterbach und die Wasserferienwelt liegen an der südlichen Küste Rügens, angrenzend zum Biosphärenreservat Südost-Rügen. Ebenfalls nur bis zu 3 km entfernt befinden sich der Schlosspark und die Orangerie Putbus. Damit Sie den Weg einfach & bequem finden und dabei die Reise noch etwas sehenswerter wird, haben wir hier Tipps für eine besonders schöne Anfahrt.

    Adresse:
    im-jaich Marina Lauterbach und Wasserferienwelt Rügen
    Am Yachthafen 1
    18581 Lauterbach

    Anreise per Bahn:
    Nach Lauterbach können Sie ganz bequem mit dem Zug fahren, denn dieser hält direkt neben der Wasserferienwelt! Vom Bahnhof Lauterbach Mole bis zu uns sind es nur wenige 100 Meter. Übrigens hält auch der „Rasende Roland“ direkt in Lauterbach Mole – die älteste Schmalspurbahn Deutschlands ist nicht nur ein rollendes Museum, sondern fester Bestandteil des Nahverkehrsnetzes der Insel Rügen.

    Anreise per Pkw:
    Lauterbach ist sowohl auf dem Landweg über die B96 in Richtung Rügen zu erreichen, als auch über die Wasserstraße – wir empfehlen: Die schönere Strecke führt nicht über die Rügenbrücke, sondern mit der Glewitzer Fähre, mit der Sie von Stahlbrode nach Glewitz übersetzen könnt. Von dort aus sind es nur noch knapp 22 km bis nach Lauterbach. Auf dem Gelände der Wasserferienwelt befinden sich ausreichend Parkplätze.

    Hotelausstattung:
    Wir wohnen sowohl in kleinen als auch in großen Schwimmenden Häusern. Die modernen schwimmenden Ferienhäuser bieten alle Annehmlichkeiten einer sehr gut ausgestatteten Unterkunft und werden Sie mit der einmaligen Lage auf dem Wasser verzaubern. Einen Wellnessbereich und Sauna – all das bietet dieses Aparthotel. Zum Angebot gehören kostenlose Parkplätze ohne Service und kostenloses WLAN in den öffentlichen Bereichen. Im Restaurant Kormoran kosten Sie Gerichte der Saison und können auch auf der Terrasse am Wasser verweilen.

    Kleines schwimmendes Ferienhaus:
    Ein Schlafraum mit Doppelbett, ein Wohnraum mit Aufbettung für zwei Personen (*Schlafcouch). SAT-TV, Musikanlage, Küchenzeile, Dusche, WC, möblierte Terrasse, Bootsliegeplatz inkl. Ausstattung der Küche: 4-Zonen-Kochfeld, Backofen, Geschirrspüler, Filterkaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster, Geschirr, Besteck, Pfannen und Töpfe. 49 m² für 2 [+2*] Personen

    Großes schwimmendes Ferienhaus:
    Zwei Schlafräume mit Doppelbetten, ein Zimmer mit Etagenbett und ein Wohnraum mit Küchenzeile, SAT-TV, Musikanlage, Dusche, WC, möblierte Terrasse und Balkon, Bootsliegeplatz inkl. Ausstattung der Küche: 4-Zonen-Kochfeld, Backofen, Geschirrspüler, Filterkaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster, Geschirr, Besteck, Pfannen und Töpfe. 72 m² für 6 Personen.

    im-jaich Wasserferienwelt

    im-jaich Wasserferienwelt

    im-jaich Wasserferienwelt


    • Was soll ich mitbringen

      • Gute Laune, Motivation und Liebe zur Fotografie
      • Wenn vorhanden: eine Spiegelreflexkamera (analog oder digital); ansonsten Bridge- oder Kompaktkamera mit Bedienungsanleitung
      • Speicherkarten, Akkus, Ladegerät
      • Verschiedene Objektive bzw. Brennweiten: von Super-Weitwinkel bis leichtes Tele (wie vorhanden)
      • Optische Filter: z. B. Polfilter oder Grau(verlaufs)filter (soweit vorhanden)
      • Stabiles Stativ, Fernauslöser (soweit vorhanden)
      • Bequemer Fotorucksack oder Fototasche (auch für kurze Strecken zu Fuß geeignet)
      • Regenschutz für Ausrüstung und Kamera (wenn vorhanden)
      • Wenn möglich: Laptop/Tablet zur Datensicherung (inkl. Kartenlesegerät) oder ggf. Bildbearbeitung (individuell)

        Die Ausrüstungsliste soll lediglich eine Hilfe sein; sie ist nicht als Dogma zu verstehen. Wer unsicher ist, kann sich darauf verlassen, dass er mit den genannten Artikeln sehr gut vorbereitet ist.

        Download Dokumente:
      • Materialliste Rügen I
      • Materialliste Rügen II
    • Wichtige Hinweise

      • Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen. Bei Nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 28 Tage vor Reisebeginn abzusagen
      • Versicherung: es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen
      • Zahlungs- /Stornierungsbedingungen: es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen
      • Anreise: es erfolgt eine individuelle Anreise; der Transfer zwischen den Fotostandorten erfolgt in Fahrgemeinschaften oder im eigenen Fahrzeug
      • Fitness: Die Reise stellt keine hohen körperlichen Anforderungen. Sie sollten jedoch entsprechend fit sein, um an kurzen Wanderungen auf den lokalen Wanderwegen oder Spaziergängen teilzunehmen.
    • Google-Karte

    • Wissenswertes

      Die Ostseeinsel Rügen ist die größte und bevölkerungsreichste Insel Deutschlands. Weltberühmt ist sie durch ihre Kreidefelsen im Nationalpark Königsstuhl, sie sind in ihrer Ausdehnung und Größe einmalig auf Rügen. Die Insel hält für jeden etwas bereit, seien es Naturliebhaber, Kultur- und Fotografie-Interessierte.

      Die Insel Rügen ist ein Ort der fast unbegrenzten Möglichkeiten: eine traumhaft schöne Insel mit romantischen Häfen, weißen Kreidefelsen, grünen Alleen, Reet-gedeckten Fischerhäusern, verspielter Bäderarchitektur und feinsandigen Stränden. Viele Menschen aus ganz Deutschland schätzen und lieben die Insel. Auf der Insel Rügen scheint nach Messungen des Deutschen Wetterdienstes 1906 Stunden im Jahr die Sonne - soviel wie nirgendwo anders in Deutschland.

      Fast 1000 Quadratkilometer hat die Insel Rügen der Ostsee abgerungen. Die Insel ist 10x so groß wie Sylt und hat mehr Ostseeküste zu bieten als ganz Schleswig-Holstein. Zahlreiche Naturschutzgebiete, flache Sandstrände, Steilküsten, Kreidefelsen und Blumenwiesen gibt es zu bestaunen. Sehenswert sind aber auch die neu errichtete Bernsteinpromenade in Göhren, das Jagdschloss Granitz, sowie das Meereskundemuseum in Stralsund. Viele berühmte Persönlichkeiten wie z.B. Ernst Moritz Arndt, Caspar David Friedrich, Gerhard Hauptmann, und viele andere fanden auf Rügen Entspannung und Erholung.

    Buchen Sie jetzt!

    Schicken Sie uns eine unverbindliche Anfrage oder buchen Sie direkt mit dem Anmeldeformular


    Kathrin Brockmann
    Zum Hopfengarten 10
    63303 Dreieich-Offenthal

    Mobil: +49 (0) 177-34 994 74
    Email:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    ANMELDEN    |     ABMELDEN

    webdesign by Drela GmbH